Tagebuch

Auftritt beim Rheingau Musik Festival am 27. und 28. Juli 2011

Keine Kommentare | Wellküren am 29.07.2011

Manchmal grenzt unsere Arglosigkeit schon ein wenig an Ignoranz. So auch diese Woche, als wir ins Hessische fuhren, um dort 2 Tage hintereinander bei “so einem Sommerfestival in Eltville” aufzutreten. Erst als wir nach langer Staustrecke im Weingut Diefenhardt in Martinsthal ankamen, erfuhren wir, dass es sich um das Rheingau Musik Festival handelt, dem international renommierten Großfestival, bekannt für die Superstars aus Klassik und Jazz wie Sophie Mutter, Yo-Yo Ma und Martin Grubinger. Und da sollten wir mit unserer stubenmusikalischen Kleinkunst reinpassen? Also, die Hessen haben uns total überrascht, regelrecht begeistert waren wir vom Rheingauer Publikum an beiden Abenden. Wie das Wiesbadener Tagblatt feststellte: “Man reist, so stellt sich heraus, aus Wiesbaden, Frankfurt, Mainz und sogar Köln an, um im Rheingau handfeste Mundart und alpenländische Stubenmusik zu hören.”

Hier der Zeitungsbericht: Wiesbadener_Tagblatt_-_Druckansicht__Alpenländische_Stubenmusik.pdf

Hier zum Interview und Live-Auftritt im Hessischen Rundfunk

Kommentare

No nix.

Einen Kommentar abgeben

Name:

E-Mail: