Gästebuch

Willkommen im Gästebuch der Wellküren!

Moin moin !
Als Kabarett- und Musikjunkie wünsche ich mir zu Weihnachten die gute Nachricht, dass es 2008 einen Wellkürenritt in Deutschlands Norden gibt. Auf der Terminleiste sehe ich, dass die einzigen Konzerte im Flachland wegen Erkrankung verschoben wurden. Erstmal: Gute Besserung. Dann: DAS LIEGT NICHT AM GRÜNKOHL !
Ich wohne hier an Deutschlands nördlichstem Klettergebiet.  Zu uns kommen alle die, die mal was höheres als den Deich sehen wollen. Kann Euch das evtl. locken? (Zwecks homefeeling ...)
Und hier gibt es echt nette Lokäischens!
Gebt mir und vielen Freunden Hoffnung in dieser Weihnachtszeit !
Kommt in den Norden!
Euer Reimer

Reimer am 18.12.2007 um 11:12 Uhr.

Hi Wellküren!Danke für den coolen wishing-well! Macht weiter so!!!!!mfg RiggiPS: An Moni Gute Besserung!!!!!!!!

Riggi am 12.12.2007 um 15:12 Uhr.

Hallo Well-Mädels!
Wir waren bei Euerem Auftritt in Arzberg und es war wiedereinmal ein Vergnügen Euch zu erleben.Ihr ward SUPER-SPITZENKLASSE!! Danke für diese vergnüglichen Stunden.
Dass es die Arzberger nicht auf die Reihe brachten Euch zum Dank Blumen zu überreichen, empfanden wir als schwach und peinlich.  Kommt das nächste Mal zu uns nach Rawetz in die Nachbarstadt mit dem Krankenhaus!
Behaltet Eueren Charme, Witz und Humor.
Wir wünschen Euch noch einen schönen Advent, frohe Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr!

Edelgard und Werner Bartmann
Marktredwitz

Edelgard u.Werner Bartmann Marktredwitz am 05.12.2007 um 11:12 Uhr.

Liabe Wellküren,
s’waar scho interessant gwesn, gestern in Germering, wiafui koane Dasign gwesn warn, wei mia Mingara san scho a überoi.
Nachdem i eire Briada in Regn gseng hob, war i scho recht gschpannt auf eich.
Habts ned entäuscht, seids glei no wepsiger wia de Buam. Blos - bei da Moni hed i a Libretto braucht, wei de so schnei red, daß i mid de Ohrwaschln ned owei mitkemma bin. Ganz große Klasse.
Übrigens: Alle Wells in da Kirch an Advent (im Fernsehen) war scho a schee.
Dankschee !!!

Tippelt Horst am 24.11.2007 um 10:11 Uhr.

Ihr lieben Wellküren,
vielen Dank, dass ihr mir gestern in Germering als Zugabe mein liebstes Lied von den “3 sakrischen Jagersbuam” gesungen habts!! Schad, dass sie der “Zwetschgenbaum nimma g’rührt hat”!
Pfiad Euch Gott und servus. Bis zum Februar im Freiheiz! Moni

Moni Schulz am 24.11.2007 um 10:11 Uhr.

‹ First  < 64 65 66 67 68 >  Last ›

Eintrag ins Gästebuch schreiben

Name:

Email: